Facharzt für Allgemeine Innere Medizin FMH, Neuraltherapie SANTH und Interventionelle Schmerztherapie  SSIPM

 

Spezialisierung: Neuraltherapie

2004 bis heute

Spezialpraxis für Neuraltherapie in Bern

 
2002 bis heute
Dozent für Neuraltherapie, Universität Bern (IKOM)
 
1994 bis heute
Neuraltherapeutische Lehrtätigkeit im In- und Ausland
 
1989 – 2004
Hausarztpraxis in Ostermundigen

Publikationen

  • Autor des Neuraltherapie-Lehrbuchs: Fischer L. Neutraltherapie – Neurophysiologie, Injektionstechnik und Therapievorschläge. 4. Aufl., Stuttgart; MVS: 2014
  • Mitherausgeber von: Fischer L, Peuker E (Hrsg.). Lehrbuch Integrative Schmerztherapie. Stuttgart; Haug: 2011
  • Verschiedene Buchbeiträge in Schmerzlehrbüchern. Verfasser verschiedener wissenschaftlicher Publikationen
  • Hauptforschungsgebiete: klinische Studien und der Einfluss von Lokalanästhetika auf das autonome Nervensystem (Schmerz und Entzündungen)
  • Wissenschaftlicher Beirat verschiedener medizinischer Fachzeitschriften

Mitgliedschaften

  • Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte (FMH)

  • Schweizerische Gesellschaft für Allgemeine Innere Medizin (SGAIM)

  • Schweizerische Gesellschaft für Interventionelle  Schmerztherapie (SSIPM)

  • Vizepräsident Internationale Ärztegesellschaft für Neuraltherapie (IGNH)

  • Vizepräsident Schweizerische Ärztegesellschaft für Neuraltherapie (SANTH)

  • Mitglied der wissenschaftlichen und ethischen Kommission der Internationalen Ärztegesellschafft für Neuraltherapie (IFMANT)

  • Ehrenmitglied der Gesellschaft für Neutraltherapie in Ecuador und Mexiko

  • Ehrenpräsident der türkischen Ärztegesellschaft für Neutraltherapie

 

Prof. Dr. med. Lorenz Fischer

Fachbereiche

Hüfte und Becken

Knie

Physiotherapie

Gelenkprothetik

Schulter und

Ellbogen

Fuss und Sprunggelenk

Wirbelsäule

Allgemeine

Sportmedizin

Kardiologie

Leistungs-

diagnostik